Samsung Galaxy S4 USB Ladebuchse wechseln

Wenn das Samsung Galaxy S4 nicht mehr läft, dann könnte der Umbau der Ladebuchse die Lösung sein. Eine recht einfache Arbeit.

Weiter unten findet ihr Links zu den benötigten Werkzeugen und zu den Ersatzteilen.

Ebenfalls ein komplettes Video mit Schritt für Schritt Erklärung

Hilfe? Einfach bei uns im Forum fragen!

Zum Forum

Reparierbarkeit:

Skill: leicht
Kosten: ca. 10.-€
Zeitaufwand: ca. 20 min

DIY Video – unbedingt ganz anschauen um Fehler bei der Reparatur zu vermeiden:

21 Idee über “Samsung Galaxy S4 USB Ladebuchse wechseln

  1. thomas sievert sagt:

    hey hab das gewecheselt und seit dem findet mein handy kein netz mehr.
    und wenn ich mein altes wieder einbaue geht der empfang wieder.
    woran kann das liegen??
    weil wenn ich tele mit mein alten hört man mich nicht

    • AlexS sagt:

      Ich gehe davon aus, das ihr Ersatzteil defekt ist.
      Sofern Sie die Kabel auch beim neunen Angeschlossen haben, also das Alan Kabel und Flexibel dann kann nur das neue Teil defekt sein.
      GRuß Alex

      • thomas sievert sagt:

        ok da möchte ich mich bedanken..
        weil jetzt hab ich mein altes wieder drin und dies geht ohne probleme bis halt das mikro.
        aber danke für die schnelle antwort

  2. KaSii sagt:

    Also zum verständnis, in der Ladebuchseneinheit ist das Mikrofon mit eingebaut? Habe das Problem das ich nicht gehört werde beim telefonieren, zudem hört man mich bei voicemails bei whats app auch nicht

    • AlexS sagt:

      Guten Morgen,

      ja genau richtig, wenn die Ladebuchse getauscht wird, dann wird auch gleichzeitig das Micro mit getauscht.
      Gruß Alex

  3. kasiml sagt:

    Hallo,

    hab heute den Dock connector getauscht.
    danach wollte mein s4 einfach nicht mehr hochfahren, ist also in der gt i9505 anzeige hängen geblieben und wurde extrem heiß. Also hab ich vorsichtshalber den Akku rausgenommen.
    Nachher hab ich es noch mal probiert, das Hochfahren hat auch geklappt aber das System hat micb daran gehindert Apps zu öffnen, da mein Gerät zu überhitzt gewesen ist.
    Wenn ich das Ladekabel einstecke registriert das Handy es auch nicht, das Netzteil beginnt aber zu piepen (?!)
    Nachher hat sich das S4 dann auch aufgehangen (nach ca. 5 Minuten und 30% Akku verlust)
    Was könnte ich falsch gemacht haben? Hab auch nochmal aufgemacht und geguckt ob alles sitzt

    • AlexS sagt:

      Hi, kann natürlich sein, das dein neues Ersatzteil defekt ist.
      Klemm die Ladebuchse mal ab und teste dann dein Handy. Wenn es dann funktioniert, dann dürfte die neue Buchse einen Fehler haben. Da sind ja mehr machen drauf. Wlan, Mic usw.
      Gruß Alex

  4. petra schulz sagt:

    Hallo,

    habe ein Original Ladebuchse bestellt und nach dem Video eingebaut. Der Stecker geht jetzt zwar in die Buchse, aber das handy lädt nicht.
    Gruß
    Petra

    • AlexS sagt:

      Ist so schwer zu sagen. Entweder das Ersatzteil ist defekt, oder das Handy selber hat einen Fehler.

  5. Myriam sagt:

    Hallo,

    Vorab vielen Dank für das tolle und super erklärte Video !!!
    nach dem Einbau lädt das handy wieder normal, telefonieren usw geht auch alles problemlos.
    Allerdings funktionieren die beiden Sensortasten nicht mehr, so bald ich das Handy komplett zusammen gebaut habe::

    Woran kann das liegen?

    Gruß

    Myriam

    • AlexS sagt:

      Hallo Myriam,

      das mit den Tasten ist komisch. Die werden aber soweit ich das noch aus dem Kopf weis an das Flexkabel angeschlossen. Schau mal ob die Steckverbindung passt. Gehen die Tasten mit dem alten Ersatzteil? Vielleicht ist hier das Kabel defekt.
      Bei 3:47 im Video klick ich glaube ich die Softtasten drauf.

  6. Gall Tiger sagt:

    Hi Alex,

    erstmal danke für dein Video-Tutorial 🙂
    Also bei mir hat das wunderbar geklappt. Alles funktioniert bisher 🙂
    Naja.. ich saß da etwas länger dran, wegen dem abschrauben und diese Metallplatte da.
    Dachte erst ich hätte da sonst was kaputt gemacht.

    Wollte mich mal bedanken:-)

    Beste Grüß
    Gall Tiger

    • Yassine sagt:

      Bei mir war das Problem, dass die akku Sekundenschnell abgesaugt wird.
      Ich habe die buchste bestellt und vor paar minuten wie im Video gewechselt. Leider hat sich nichts getan. Ich kann mein handy immer noch nicht laden. Gell tiger, bei wem hast du das Teil bestellt?
      Ich lade jetzt die akku extern. Bin gespannt

      Gruss
      Yassine

  7. Amir sagt:

    Hallo Alex, ich hatte vor einigen Monaten ein Problem, mein s4 wollte einfach nicht mehr laden, außer wenn es aus war. Es kam die anzeige das es lädt und verschwand wieder als ich es nach ein paar std. anmachte war mein Akku voll. Nach dem ich mein Gerät aber eine Woche lang nicht benutz hatte ging alles wieder einwandfrei bis gestern. Nach einem langen Tag hatte ich kein Akku mehr und wollte es laden dann ging es wieder los mit der Anzeige das es lädt und verschand wieder, nach einpaar std. hat es nicht geladen wie davor als es kaputt war. Ich weiß jetzt nicht ob es die Ladebuchse ist oder das Gerät selber da es im 1. Fall nach einwöchiger nicht Benutzung wieder funktionierte. BITTE BITTE helfen!!!

  8. Simon sagt:

    Hey,
    habe ein S4 mini, bei dem etwas Wasser in den Anschluss gekommen ist. Seitdem kann ich es nur unter Mühe mit dem Computer verbinden und es lädt nur noch an einem bestimmten Ladekabel, welches ich an den einen USB-Hub stecken muss. Bei anderen Kabeln entlädt es sich sogar noch. Hilft hier auch ein Buchsenaustausch, oder liegt es an etwas anderem. Und wenn ja, funktioniert das dann genauso wie beim S4?
    Gruß
    SImon

    • AlexS sagt:

      Grundsätzlich scwer zu sagen .. aber ich würde es auf jedenfallmal mit einem Tausch der Ladebuchse probieren.
      Die Prozedur ist die Gleiche wie beim S4
      Gruß Aelx

      • Simon sagt:

        Danke für die schnelle Antwort.
        Du hast ja auch einige Ersatzteile für das S4 Mini auf deiner Seite verlinkt, kannst du mir einen guten Anbieter auf Ebay empfehlen oder gibt es sowas sogar auf Amazon?
        Gruß
        SImon

        • AlexS sagt:

          Ich hatte früher auch von Amazon verlinkt. Hier ist aber die Auswahl und Preis/Leistung nicht wirklich gut … Wenn du auf ebay kauft würde ich dir empfehlen von einem Händler zu kaufen und ein wenig auf seine Bewertungen achten .. ansonsten kannste bei so einem Ersatzteil nicht wirklich viel falsch machen.

          • Simon sagt:

            Alles Klar.
            Danke nochmal für deine schnelle Antwort, dein Tutorial und dein Hilfsbereitschaft. Hab mich jetzt doch für die Version von Amazon entschieden, weil es einfach (hoffentlich) schneller geht und die ganzen Werkzeuge direkt dabei waren.
            Werde dich auf jeden Fall weiter empfehlen.
            Gruß
            Simon

          • Simon sagt:

            Also heut kam das Ersatzteil und ich habs auf Anhieb geschafft einzubauen.
            Vielen Dank, jetzt kann ich endlich wieder mein Handy normal lade:D
            Gruß
            SImon

Kommentare sind geschlossen.